Warum Solanda Tours

Kleine gruppen

Reisen in kleinen Gruppen (mindestens 12 bis maximal 24 Personen), damit die Reise freier und unabhängiger, flexibler und wirkungsvoller als in großen Gruppen erlebt werden kann, aber auch um verstecktere und geheimere Orte besuchen zu können, weit weg von den Massentourismus-Wegen (Privathäuser, historische Gebäude, die von Privaten bewohnt sind, Keller und kleine Bauernhöfe, Tagesmärkte in kleinen Ortschaften, Kloster und Anbetungsorte, die nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind) und zu denen Sie, wenn sie allein unterwegs wären, keinen Zugang hätten.

Unsere Aufgabe ist es, Sie in diese Orte zu führen, und es Ihnen zu ermöglichen, die Reise gelassen zu erleben, die Zeit zu haben, die Einwohner des Ortes kennenzulernen, sich mit ihnen unterhalten zu können, und die Kenntnis von Gebräuchen und Sitten zu vertiefen.

Freizeitaktivitäten

In allen unseren Reisen haben wir eine besondere Aktivität vorgesehen, die Sie beim Kennenlernen der örtlichen Kultur einbezieht: Sie können entscheiden, aktiv an der Vorbereitung von handgemachter Pasta in der Küche einer Hausherrin teilzunehmen, oder bei der Bereitung der Kombüse vor einer Segeltour teilzunehmen; Sie können bei der Olivenernte oder dem Umfüllen eines Bienenstocks in einem Gehöft teilnehmen; Sie können eine Karsthöhle mit einem Höhlenforscher erforschen oder mit Hilfe einer Stickerin eine Tischdecke mit dem typischen Tombolo besticken lernen; oder Sie können einen Stein der Gegend mit Hilfe einem Bildhauer bearbeiten, um ein kleines Souvenir zu erzeugen, das Sie mit nach Hause nehmen können; Sie können Pferde einer Reitbahn füttern; Sie können auf einem Fischerboot an der apulischen Küste frischen Fisch fangen oder eine sizilianische Thunfischfangstelle besichtigen, die nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Die Teilnahme an diesen Aktivitätsvorschlägen ist immer frei und spontan, ohne zusätzliche Kosten. Auch der Preis der Reise ist unverändert ob die Gruppe die Mindestanzahl an Teilnehmern erreicht, oder seine Maximalanzahl.

Gepflegte tours

Jede Tour von Solanda ist eine ausgeglichene Mischung von Reise, Beobachtung und aktiver Teilnahme an der Kultur des Ortes und vereint bekannte und unterwartete Aspekte.

Um all dies zu gewährleisten, sehen wir im Allgemeinen „mindestens" zwei Übernachtungen am selben Ort vor, bis zu maximal fünf, um anstrengende und lästige Hotelwechsel zu vermeiden.

Eine kleine Gruppe gewährleistet außerdem den maximalen Respekt der Freiheit und der Individualität des reisenden Kunden und ermöglicht es, die Reise auf flexiblere Weise zu genießen, sich einfacher zu bewegen, und mehr Zeit und Möglichkeiten zu haben, die Einwohner zu beobachten, kennenzulernen und sich mit ihnen zu unterhalten.

Unterkunft

Eine angenehme Reise besteht auch aus guten Hotels. Aus diesem Grund wählen wir nur die Hotels, die nicht nur aufgrund des gebotenen Komforts und ihrer qualitativen Standards die besten sind, sondern auch in Hinsicht auf ihren Zusammenhang mit der Umgebung, der Kultur und die für den Tour gewählten Aktivitäten. Jedes wird auf jeden Fall die beste Zusammenfassung von Qualität, Dienstleistung, Ambiente und zusätzlichen Service bieten. Oft sind schon unsere Hotels selbst ein Reiseziel, aufgrund ihres Scharms, da es sich oft um historische Gebäude oder besondere architektonische Ausdrücke der Umgebung handelt, in der sie sich befinden, oder auch weil es Spas von wichtigen Thermen sind.

Die gastronomie

Auch die Speisen, ob sie im Hotel oder in besonderen Restaurants, oder in einem Privathaus serviert werden, sind immer etwas besonderes, da wir der Meinung sind, dass Essen besser und schneller den Geist einer Kultur überträgt, und den Abstand zwischen Personen verkürzt. Und die italienische Gastronomie ist schon allein eine Reise wert!

Behinderte Reisende

Eine Reise ist vor Allem eine Emotion ... und Emotionen sind Gut für Alle!
Im Einklang mit den Grundlagen unserer Mission wollen wir dieses Gut auch mit den Reisenden teilen, die motorische oder Sichtschwierigkeiten haben.
Auf besondere Anfrage werden wir unsere Tours und Reisevorschläge auch für behinderte Reisende zugänglich machen, sowohl begleitet als auch unbegleitet, mit Hilfe von spezialisierten Mitarbeitern und Dienstleistungen, sowie entsprechenden zugänglichen Strukturen und Mitteln.